Die letzten Kreismeistertitel in Springen und Dressur wurden in Rißegg vergeben

Die Liste der Kreismeister 2019 komplettieren in der Dressur:
Nelli Kohler (RC Rißegg) – U18
Sarah Chiara Ott (RF Lußhof-Laupheim) – U16
Anna Hammer (RSC Rupertshof) – U14
Talisha Weiß (RFV Schwendi) – U11

Im Springen sicherten sich die beiden noch offenen Titel:
Amelie Nieß (RV Mietingen) und Kira Schänzle (RV Moosbeuren) – U18
Jannik Ege (RC Rißegg) – U16
Alena Winter (RV Rot a.d. Rot) – U14

Alle Ergebnisse der KMS 2019 Spingen und Dressur finden Sie hier:

Monique Weckenmann (RF Uttenweiler) ist Kreismeisterin Springen LK4(+5) 2019

Am vergangen Wochenende wurde das Finale der KMS Springen LK4(+5) ausgetragen. Hier konnte sich Monique Weckenmann den Titel vor Lara Kutz (RV Moosbeuren) und Christian Rittelmann (RV Moosbeuren) sichern.

Herzlichen Glückwunsch!

Weitere Punkte wurden für die Kreismeisterschaft Springen U18 vergeben.

(Foto: Herbert Mayr)

Louisa Reisch und Nicole Kohler holten sich in Biberach den Kreismeisterschaftstitel

Am vergangen Wochenende konnte sich Louisa Reisch (RV Bad Schussenried) den Kreismeisterschaftstitel in der Klasse Dressur LK4(+5) sichern. Auf den Plätzen 2 und 3 folgten Victoria Amann (RC Rissegg) und Stefanie Manthey (RSG Umlachtal).

Die Kreismeisterschaft Dressur LK1+2(+3) sicherte sich unsere Dressurbeauftragte Nicole Kohler (RC Rissegg) vor Sabrina Pfefferle (RC Rissegg) und unserem Springbeauftragten Andreas Fessler (RSC Rupertshof).

Herzlichen Glückwunsch!